Logo Wellnessdatenbank

Navigation:
Suchen:




Anmelden
Wellnessdatenbank.com
  Ansehen       Quelltext       History  

Akupunktur

Akupunktur - Erklärung


Bei der Akupunktur werden entsprechend der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hauchdünne Nadeln in die Energiepunkte, die auf den Hauptmeridianen liegen, eingeführt. Dadurch werden Störungen im Energiefluß des Menschen behoben, was zur Linderung von Schmerzen oder Krankheitssymptomen führen kann.

Diese Heilmethode ist erst seit relativ kurzer Zeit in der westlichen Welt bekannt. Erstmals wurde im 14. Jahrhundert durch Marco Polo über diese chinesiche Heilkunst berichtet, jedoch kam sie in der westlichen Welt wenn überhaupt, dann nur in adligen Kreisen zum Einsatz. Erst im 20. Jahrhundert gelangt der Akupunktur der Durchbruch in der westlichen Medizin. Den Auftakt machte 1950 der 4. Internationale Kongress für Akupunktur in Paris. Mittlerweile wird die Akupunktur hierzulande zunehmend mehr eingesetzt und die Krankenkassen überdenken langsam ihre Haltung gegenüber dieser Heilmethode.

Weiterführende Informationen


http://www.akupunktur.de Stiftung Akupunktur