Logo Wellnessdatenbank

Navigation:
Suchen:




Anmelden
Wellnessdatenbank.com
  Ansehen       Quelltext       History  

Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage - Erklärung


Seit Jahrtausenden ist vor allem unter den Indianern und in Asien bekannt, dass man Krankheiten und Funktionsstörungen von Organen an den Füßen eines Menschen erkennen und behandeln kann. Der Arzt William Fitzgerald (1872-1942) sammelte dieses alte Wissen, bereitete es auf und schrieb es in einem Buch nieder.

In den 30er Jahren entdeckte die Masseurin Eunice Ingham dieses Wissen für sich und baute es in ihre therapeutischen Tätigkeiten ein.

Bei der Fußreflexzonenmassage geht es darum, dass sich alle Organe in Punkten wie auf einer Landkarte wiederfinden lassen. Durch Massage dieser Punkte sollen sich Funktionsstörungen dieser Organe beeinflussen und so beheben lassen.

Diese Behandlungsmethode ist eine Unterform der Reflexzonenmassage.